Details

 
Zurück zur Übersicht

ACI - Advanced Cargo Information

Ägyptisches Zollsystem für die Einfuhr von Waren.



Ab 1. Oktober 2021 startet in Ägypten die verbindliche Einführung des Advanced Cargo Information (ACI) Systems. Verfahren zur zolltechnischen Risikoüberprüfung, sowie die Freigabe von Waren sollen dadurch bei der Einfuhr vereinfacht und beschleunigt werden. Der Importeur in Ägypten muss sich in „Nafeza“ (National Single Window System for Foreign Trade) und der Exporteur in CargoX (ein von Nafeza zertifizierter Blockchain-Dienstleister) registrieren. Das System vergibt eine ACID-Nummer (Advanced Cargo Information Declaration), diese muss bei der Ankunft auf den Dokumenten angebracht werden und damit diese eindeutig zugeordnet werden können. Dieses neue Genehmigungsverfahren betrifft zunächst den Schiffsfrachtverkehr, andere Versendungsarten, wie etwa Luftfracht, werden voraussichtlich 2022 nachziehen. Weitere Informationen finden Sie bei der IHK Region Stuttgart.

Autorin: Fabienne Reiff, IHK Region Stuttgart